AGB Allgemeinen Geschäftsbedingungen

(Stand 29.11.2022)

 

Larve Me GmbH

Zeil 30, 9473 Lavamünd/Lavanttal, Österreich

Geschäftsführung: Lisa-Marie Schaden

E-Mail: office@larveme.com

Telefon: +43 680 1586743

UID Nummer: ATU78099923

1 Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie als Nutzer (natürliche oder juristische Person) beim Online Shop: www.larveme.com tätigen.

Alle Angebote, Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Eine Abweichung von den Allgemeinen Geschäftsbedingungen wird ausgeschlossen, außer diese wird von Larve Me, Lisa-Marie Schaden schriftlich anerkannt. Die Kundinnen und Kunden akzeptieren durch die Bestellung alle nachfolgenden Geschäftsbedingungen.
Im Falle, dass einzelne Bestimmungen nachfolgender Allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig werden, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Geschäftsbestimmungen nicht berührt.
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können jederzeit gespeichert oder ausgedruckt werden.

2 Vertragsabschluss

Die Warenpräsentation im Online Shop stellt noch keinen verbindlichen Antrag für den Abschluss eines Kaufvertrages dar, die Nutzung des Onlineshops ist kostenfrei. Es handelt sich dabei vielmehr um eine unverbindliche Informationsbeschaffung über die im Online Shop www.larveme.com präsentierten Waren und Dienstleistungen.
Erst mit dem Anklicken des Buttons „Jetzt bezahlen“ oder „Kaufen“ geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab. Mit Anklicken des Buttons „Jetzt bezahlen“ oder „Kaufen“ wird außerdem bestätigt, dass Sie als Nutzer und Besteller älter als 18 Jahre alt sind.

Nach Eingang des Kaufangebotes erhalten Sie eine automatische E-Mail, mit der wir bestätigen, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben (Eingangsbestätigung). Mit Übergabe der bestellen Waren zu unserem Logistikpartner erhalten Sie von uns nochmals eine E-Mail. Durch diese E-Mail-Bestätigung kommt ein verbindlicher Vertrag zustande. Sollten Sie nach Ablauf von 14 Tagen keine E-Mail-Bestätigung von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an den Vertrag gebunden.

Die Bedingungen für den Erwerb aller angeboten Produkte und Dienstleistungen richten sich ausschließlich nach den Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

3 Zahlung

Die Zahlung erfolgt wahlweise, online per:

  • EPS
  • Kreditkarte
  • Sofort Überweisung
  • Paypal

     

Mit Klicken des Buttons „Jetzt bezahlen“ oder „Kaufen“ wird die Bestellung für den Nutzer verbindlich und ist daher unverzüglich zu bezahlen. Sie können dabei unterschiedliche Zahlungsmethoden auswählen. Wenn die Zahlung nicht getätigt werden kann, sind wir per E-Mail oder Anruf sofort darüber zu informieren.

4 Lieferung

Die Lieferung erfolgt an die in der Bestellung angegebenen Lieferadresse. Lieferungen erfolgen durchschnittlich 3 Werktage nach Eingang der Zahlung. (am Wochenende und Feiertagen erfolgt keine Zustellung). Abweichungen bei Auslandslieferungen sind möglich. Wenn es zu Abweichungen der Lieferfrist kommen kann, werden Sie per E-Mail darauf hingewiesen. Teillieferungen sind möglich. Als Nutzer sind Sie für die Annahme der Lieferung selbst verantwortlich. Sollte es zu einem Lieferproblem kommen, aufgrund einer nicht zeitgerechten Entgegennahme der Ware durch den Kunden, die Ware dadurch möglicherweise verdirbt oder beschädigt wird, übernehmen wir dafür keine Haftung, eine Rückvergütung aus diesem Grund ist ausgeschlossen. Kann die Ware nach zwei Zustellversuchen nicht erfolgreich zugestellt werden, wird diese an uns retourniert. Sollte der Nutzer danach eine Neuzustellung beantragen, stellen wir dafür den tatsächlichen Aufwand für Rückholauftrag, Neuversand sowie € 10,00 als Bearbeitungsgebühr in Rechnung.

5 Preise und Versandkosten

Alle Preise sind zum Zeitpunkt der Bestellung und Nutzung des Online Shops www.larveme.com gültige Preise, angegeben in Euro (€). Die Produktpreise werden inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer in Österreich angegeben.
Der Nutzer hat zusätzlich zu den Produktkosten die Versandkosten zu tragen. Die Versandkosten hängen dabei vor allem von der Menge der bestellten Waren ab. Die Versandkosten werden am Ende des Bestellvorganges, vor der Abgabe der verbindlichen Bestellung durch Anklicken des Buttons „Jetzt bezahlen“ oder „Kaufen“ deutlich mitgeteilt.
Schreib-, Druck- und Rechenfehler sowie außerordentliche Preisänderungen sind vorbehalten.

6 Eigentumsvorbehalt

Alle Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der Larve Me GmbH.

7 Aufrechnung / Zurückbehaltung

Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenforderung rechtskräftig festgestellt worden ist oder von uns nicht bestritten wird.
Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit Ihre Gegenforderung auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

8 Datenschutz

Der Besteller erklärt seine Zustimmung, dass seine im Kaufvertrag enthaltenen persönlichen Daten von  Larve Me GmbH, mit Geschäftsführer Lisa-Marie Schaden erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Die persönlichen Daten des Bestellers werden nicht Dritten zur Nutzung zur Verfügung gestellt.

9 Mängelhaftung

Liegt ein Mangel an der Ware vor, muss dieser sofort an die Larve Me GmbH, Lisa-Marie Schaden gemeldet werden. Danach werden die Ansprüche auf Ersatz geprüft. Ein Betrug in dieser Sache wird strafrechtlich angezeigt.
Es gelten die jeweils auf der Ware angebrachten Mindesthaltbarkeitsdaten und gegeben falls angegebenen Lagervorschriften. Diese Daten sind vom Hersteller selbst identifiziert worden.

10 Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Kaufvertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Vor- und Nachname, Straße, PLZ, Ort, Land, E-Mail Adresse, Telefonnummer) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Kaufvertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie den Kaufvertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf des Kaufvertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Kaufvertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:

  • Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

11 Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

12 Haftung

Die Larve Me GmbH, Lisa-Marie Schaden übernimmt die Darstellung aller Präsentation im Onlineshop, die Bestell- und Bezahlabwicklung der Nutzer sowie die Organisation des Versandes aller bestellten Waren. Schäden, die während dem Transport auftreten, sind dem Logistikdienstleister zuzurechnen, die Nutzer sind dafür verantwortlich, offensichtliche Transportschäden unverzüglich bei Übernahme zu reklamieren, und uns gegebenfalls zu kontaktieren.

13 Ausschluss und Sperrung von Nutzern

Wir räumen uns das Recht ein Nutzer zu sperren. Die Sperrung kann ohne Ankündigung erfolgen.

14 Schlussbestimmungen, Gerichtsstandvereinbarung

Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Die Vertragssprache ist deutsch. Sollte eine Bestimmung des Vertrages oder der allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, hat dies nicht die Ungültigkeit der gesamten AGBs zur Folge. Die restlichen Bestimmungen bleiben unverändert wirksam. Es wird die Zuständigkeit des rechtlich zuständigen Gerichts des Firmensitzes vereinbart.

Die AGB wurden erstellt von der Larve Me GmbH in Zeil 30, 9473 Lavamünd/Lavanttal, Österreich.

Social Media

Folge uns auf Facebook, Instagram und Tiktok. Poste Fotos und Videos mit unseren Tieren und mach mit bei den Gewinnspielen.

Weitere Informationen:

  • Unser Team
  • Onlineshop
  • Zucht-Workshop
  • Impressum
  • DSGVO

Kontaktiere uns:

Zeil 30, A-9473 Lavamünd
Link zu Google Maps

WhatsApp!
Klick hier um per WhatsApp zu chatten

+43 680 1586743
office@larveme.com

Montag bis Freitag von 9:00 bis 14:00
aktuelle Öffnungszeiten bis Ende 2022

Copyright © 2023 Lisa-Marie Schaden